KULTUR

Werke von VAGA in der Galerie KreativRaum

In der Galerie KreativRaum im ersten Wiener Gemeindebezirk wurde vergangenen Dienstag die Ausstellung „VAGA – Erinnerungen eines ehemaligen Piloten“ eröffnet. Bis zum 14. Juni können die dort ausgestellten Werke besichtigt werden.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 06.06.2024


Musischer Abend in St. Johann i.d.Haide

Am 16. Mai gab es in der Kultur- und Sporthalle in St. Johann in der Haide ein besonderes Kulturereignis: Schüler der Musikschule Hartberg präsentierten den zahlreichen Besuchern, ganz besonders ihren Eltern sowie ihren Musiklehrern, im Rahmen eines öffentlichen Auftritts ihre großen musikalischen Fortschritte.

Helmut Hütter veröffentlicht am 27.05.2024


Vernissage „ICH BIN…!?“ von Eva Woschitz-Rodler im Haus der Frauen

Letzten Donnerstag wurde eine Ausstellung von Eva Woschitz-Rodler im Haus der Frauen eröffnet. Die Werke können während der Öffnungszeiten bis Ende September besichtigt werden.

Heinz Pachernegg veröffentlicht am 21.05.2024


Auftritt der IRISH FOLK SISTERS in der „Kleinkunstbühne“ in Grafendorf

Vergangenen Freitag gab es in Grafendorf wieder ein besonderes Konzert mit schon bekannten Interpreten: die „Irish Folk Sisters“ präsentierten auf der „Kleinkunstbühne Grafendorf“ Musik aus England, Irland und Schottland.

Heinz Pachernegg veröffentlicht am 14.05.2024


Werke von Lotte Hubmann in der Pfarrgalerie Hartberg

Irmgard Schneider, die Leiterin der Pfarrgalerie Hartberg, konnte auch heuer wieder eine außergewöhnliche Künstlerin, nämlich Lotte Hubmann, für die Ausstellung in der Pfarrgalerie Hartberg im April gewinnen.

Helmut Hütter, veröffentlicht am 15.04.2024


petra maria glatz - Mentoring, Schmuckdesign und ein zukunftsbuch

Jungautorin Petra Maria Glatz ist in den Bereichen Schmuckdesign und Mentoring tätig, nebenbei engagiert sie sich ehrenamtlich für Kinder und Jugendliche. Im Interview mit RDW gab sie Einblick in ihre Aktivitäten.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 04.04.2024


„Eine Spurensuche“ - Werke von Igor Skalé im OHO

Vor kurzem wurde eine Ausstellung im OHO – im offenen Haus Oberwart - eröffnet, wo bis zum 20. April Werke vom slowenischen Künstler Igor Skalé gezeigt werden. 

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 04.04.2024


SPARK Art Fair – Zeitgenössische Kunst in Wien

Letztes Wochenende präsentierten mehr als 90 Aussteller Kunstwerke aus 20 Ländern einem interessierten Publikum in der Wiener MARX-Halle.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 23.03.2024


YAGODY - FOLK AUS lemberg in oberwart

Vergangenen Freitag gab es im Offenen Haus Oberwart einen Auftritt der Gruppierung YAGODY aus der Ukraine, welche Lieder aus ihrer Heimat in ihrer eigenen Interpretation darbot.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 10.03.2024


Die WIKAM 2024 - Kunst im Palais Ferstel

Renommierte Galeristen und Kunsthändler präsentieren noch bis 10. März im Rahmen der Wiener Kunst- und Antiquitätenmesse Kunst auf hohem Niveau im Wiener Palais Ferstel.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 08.03.2024


Vernissage “Bezaubernde April-Malerei” im Haus der Frauen

Die Künstlerin Christin Breuil Pala zeigt in ihrer Ausstellung im Haus der Frauen in St. Johann bei Herberstein Bilder, die der Seele guttun, die etwas Wohltuendes haben und wieder Hoffnungen und Träume in uns wecken. Bis 3. Mai gibt es die Möglichkeit, in diese Bilderwelten einzutreten. 

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 16.02.2024


Das Jahreskulturprogramm der gemeinde St. Johann i.d.Haide

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde in St. Johann in der Haide von Bürgermeister Günter Müller und Kulturbeauftragter Helga Glatz das Kultur-Jahresprogramm „St. Johann aktiv“ für das Jahr 2024 vorgestellt.

Helmut Hütter, veröffentlicht am 05.02.2024


Neujahrskonzert mit dem Salonorchester Ilz in St. Johann in der Haide

Vergangenen Sonntag fand das schon zur Tradition gewordene Neujahrskonzert in St. Johann in der Haide statt. Unter der Leitung von Werner Deutsch sorgte das Salonorchester Ilz für einen schwungvollen Start ins Jahr 2024!

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 23.01.2024


Spanische und internationale Künstler in der Gallery Steiner

Vergangenen Donnerstag wurde in der Galerie Steiner im 1. Wiener Gemeindebezirk eine Ausstellung eröffnet, in der fünf Kunstschaffende aus Spanien sowie fünf internationale Künstler ihre Werke präsentieren.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 21.01.2024


Das größte Hip-Hop-Projekt Österreichs

Rebecca Wurzer alias Beccy-K informierte kürzlich über ihr neuestes Musikprojekt – den "Made in Austria Hip-Hop Sampler". Dieses Projekt vereint 30 Künstler aus allen Landesteilen Österreichs und wird am 26. Januar 2024 das Licht der Musikwelt erblicken. 

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 15.01.2024


LIONS-Neujahrskonzert in Bad Waltersdorf

Letzten Freitag fand im Kulturhaus Bad Waltersdorf das von den Damen des LIONS-Club Thermenland organisierte Neujahrskonzert der Philharmonia Steiermark unter der musikalischen Leitung von Alois Lugitsch statt.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 06.01.2024


Benefizausstellung für St. Anna – Erlös wurde übergeben

Bereits im September hat der Kirchenausschuss St. Anna um Unterstützung zur Sanierung der traditionsreichen Kirche gebeten. Nun wurde das Ergebnis der diesbezüglichen Benefizausstellung von Fritz Polzhofer und Max Wiesenhofer präsentiert. Ein Spendenkonto wurde bei der Raiba Hartberg eingerichtet: IBAN AT 50 3840 3001 0001 4811. Spenden über 50,- Euro sind über das Spendenkonto beim Bundesdenkmalamt IBAN AT 07 0100 0000 0503 1050 Aktionscode A 407 steuerlich absetzbar.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 29.12.2023


Gospel-Feeling in der Wiener Hofburg

Kurz vor Weihnachten gab es in der Wiener Hofburg ein beeindruckendes Musikereignis: den Auftritt des Chors „Golden Voices of Gospel“, der die zahlreichen Besucher begeisterte.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 28.12.2023



„Wort Reich, Bild Schön“ – Vernissage in Stegersbach

Vergangenen Freitag wurde im Kunstcafé Stegersbach eine Ausstellung mit Exponaten aus den Bereichen Photographie und Kalligraphie von Heinz Grünauer eröffnet.

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 03.12.2023



in memoriam franz bergmann: lesung in st. johann in der haide

Nach der gestrigen Begräbnisfeier unseres Reporter-Kollegen Franz "Bergi" Bergmann bekamen die Trauergäste durch Sohn Christoph Einblick in das Leben von Bergi, das von vielen Erlebnissen, Betrachtungen und Begegnungen geprägt war. Eines seiner für ihn bedeutsamsten Ereignisse, wie er mir persönlich erzählte,  war die Präsentation seines Buches "Meine Freunde", das er im Rahmen einer Lesung in St. Johann in der Haide vorstellte. 

Heinz Pachernegg, veröffentlicht am 15.12.2022